Portrait von Stefanie Forberich

Mit. Einem. F.

Das wichtigste zuerst: Stefanie heißt bei uns nur Stef. Mit einem f. Darauf besteht sie. Das ist ein kleines Beispiel ihrer Liebe zum Detail. Andere Beispiele finden sich seit 2012 jeden Tag bei ihrer Arbeit als Gestalterin im BERGWERK.

Auf ihrem Karriereweg zu uns schnupperte Stef in zahlreichen Berufen kreative Luft – unter anderem als Tischlerin oder als Produktdesignerin. Etwas zu erschaffen lag ihr also schon immer im Blut.

Bei uns ist sie übrigens nur 4 Tage die Woche. Ihr langes Wochenende verbringt sie lieber mit ihren Kindern und ihrem Glücksbringer-Mann. Das verstehen wir aber auch: Schließlich muss sie bis montags ihren Spaßlevel wieder auf 100% auffüllen, sodass die Kumpels wieder ihren Humor genießen können.