Galfa

Markenentwicklung

Veredeln. Verbinden. Fixieren. Strategie und Marke auf ein neues Niveau heben. Im Denken. Im Handeln. In der Umsetzung. Der Anspruch des Beschichtungsexperten Galfa: Die Besten zu sein – „first in coating“.

Mockup Galfa Corporate Design Manual
Stimmungsbild Galfa Beschichtungssystem
Mockup Galfa Geschäftsausstattung
Stimmungsbild Galfa
Mockup Galfa Website
Galfa LogoStimmungsbild Galfa Beschichtungssystem
Stimmungsbild Galfa Beschichtungssystem
Negativ Logo Galfa
Mockup Galfa Kalender
Mockup Galfa Ausbildungsflyer

Kunde

1958 startete die heutige Galfa GmbH & Co. KG als Produktionsgenossenschaft für Galvanik & Kfz-Reperatur bereits mit ersten Zink-, Nickel-, und Kupfer-Nickel-Chrom-Beschichtungen. Als Folge des stetigen Geschäftsausbaus, der Internationalisierung und der Fokussierung auf die Kernkompetenzen veredelt das Beschichtungsunternehmen heute an vier Standorten mit 230 Mitarbeitern Oberflächen und Gewinde, die international im Automotive- und Verbindungsbereich zum Einsatz kommen.

Aufgabe

Die bestehende Marke spiegelte die IST-Situation und den Anspruch des Unternehmens nicht angemessen wider. Als Dreh- und Angelpunkt für die weitere Entwicklung der Marke Galfa kristallisierte sich rasch die Frage „Wo stehen wir und wo wollen wir hin?“ heraus: Der erste und bedeutsamste Schritt, um die Ziele und Visionen nach Innen und nach Außen sichtbar und erlebbar zu machen.

Umsetzung

Im Strategieworkshop wurden die unternehmerischen Ziele klar definiert: führend zu sein und qualitativ auf höchstem Niveau zu arbeiten. Für bestehende Kunden und neue Märkte. So entstand bereits zu Beginn die Leistungsaussage (Claim) „Galfa – first in coating.“

Das neue (Selbst-)Bewusstsein war auch die Motivation für einen großen Schritt nach vorne in der Markenentwicklung: Zeichen setzen – Stärke zeigen.
Eigens konstruierte Schriftzeichen für das Logo, kombiniert mit einem auffälligen Balkenelement, welches eine Würdigung der bisherigen Bildmarke darstellt, bilden die Basis für für das neue Corporate Design.

Vor dem Schritt in die Öffentlichkeit wurden die Mitarbeiter in einer internen Launch-Veranstaltung auf den Weg in die Zukunft und zur „neuen Galfa“ mitgenommen. Eine Broschüre im „Vorher-Nachher“-Stil informierte die Kunden.

Eine zentrale Kommunikationslösung stellt die neue Website dar: Hier wurde nicht nur die Gestaltungslinie in einem vom Kunden pflegbaren CMS umgesetzt. Ebenso wurde inhaltlich eine neue Ebene der Kommunikation erreicht. So wurden 3D-Visualisierungen zur besseren Darstellung der Beschichtungslösungen erstellt undein DIN-Generator mit Suchfunktion entwickelt, der die Informationsbeschaffung für die Kunden beschleunigt.

Ergebnis

Das neue Bewusstsein für die eigenen Stärken von heute und die Visionen von morgen setzte neue Kräfte bei Verantwortlichen und Belegschaft frei: Neue Wege im Vertrieb und in der Mitarbeitergewinnung sichern die Zukunft des Traditionsunternehmens.

Leistungen

  • Markenentwicklung
  • Corporate Design
  • Digitale Kommunikation
  • Mitarbeitergewinnung
  • Kommunikation im Raum
  • 3D-Visualisierung

Umsetzungszeitraum

2017-2019